RECHTSGEBIETE

IN FOLGENDEN RECHTSGEBIETEN SIND WIR FÜR SIE TÄTIG:

Familienrecht

Das Familienrecht ist ein emotionales Thema und sollte daher behutsam angegangen werden. Wir begleiten Sie in dieser schwierigen Lebensphase und helfen Ihnen, wieder Ordnung in Ihren Alltag zu bringen.

Neben der emotionalen Betroffenheit der Beteiligten ist bei einer Trennung oftmals auch das materielle mitzuregeln. Hier gilt es sorgsam darauf zu achten, dass die Interessen des Mandanten bei der Scheidung nicht zu kurz kommen. Neben der Scheidung ist auch der Zugewinn, Ehegatten- und Kindesunterhalt, das Aufenthaltsbestimmungsrecht für die Kinder, das Sorgerecht, der Umgang, die Ehewohnung, der Hausrat und der Versorgungsausgleich zu regeln. Bei Gewalt in der Ehe und Familie stellen wir für sie Gewaltschutzanträge, um sie vor weiteren Übergriffen zu schützen. Zunehmend gewinnt auch der Unterhalt für die Eltern und das Lebenspartnerschaftsgesetz an Bedeutung. Für unsere Mandanten, die sich einig sind und schnell scheiden lassen wollen, empfehlen wir unseren Service im Menüpunkt Online-Mandat

Erbrecht

Unsere Dienstleistungen im Erbrecht umfassen folgende Punkte:
Testamentsgestaltung, Erbvertrag, Pflichtteil, Schenkungen, Erbschaftssteuerrecht, Ausschlagung, Anfechtungen, Vermögensauseinandersetzungen, Erbenermittlung, Zusammenarbeit mit professionellen Ermittlern, Nachlass-Ermittlung - auch im Ausland (Konten, Immobilien usw. in der Türkei), Kooperation mit Anwälten in der Türkei, Zugewinnausgleich.

Arbeitsrecht

Wir beraten und vertreten Arbeitnehmer und Arbeitgeber in allen arbeitsrechtlichen Problemstellungen. Den Schwerpunkt unserer Tätigkeit bilden die Begründung, Aufhebung, Abwicklung und Kündigung von Arbeitsverhältnissen. Wir übernehmen Ihre gerichtliche Vertretung vor dem Arbeitsgericht, insbesondere in Kündigungsschutzverfahren. Bei uns erhalten Sie kompetente Hilfe und umfassende Beratung zu allen Themenbereichen des Arbeitsrechts. 

Verkehrsrecht

Im Verkehrsrecht beraten und vertreten wir sie bei Bußgeldbescheiden, Fahrverbot, Führerschein, Geschwindigkeitsübertretungen, Schmerzensgeld und in der Unfallregulierung. Einen "Aufnahmebogen in Unfallsachen" können sie hier herunterladen

Zivilrecht

Das Zivilrecht beinhaltet alle Regelungen, die die Rechtsverhältnisse der Bürger untereinander betreffen, sowie die Feststellung, Durchsetzung und Sicherung privater Rechte beispielsweise aus Darlehen, Kauf, Werkvertrag, Schadenersatz, Grundstücksrecht usw. Oftmals ist die Anschrift des Schuldners unbekannt, weil er untergetaucht ist. In diesem Fall ermitteln wir für Sie die Anschrift des Schuldners und verfolgen konsequent ihren Anspruch weiter. Für Gläubiger und Betroffene nehmen wir Einsicht in Behörden-und Gerichtsakten, um den Sachverhalt zu ermitteln und die Beteiligten festzustellen. Wir holen für Sie Schuldner und Vermögensauskünfte in der Bundesrepublik und in der Türkei ein. Auch führen wir Anerkennungen von Titeln in der Bundesrepublik und in der Türkei durch. 

Strafrecht

Keine andere Weisheit hat in diesem Rechtsgebiet mehr Gültigkeit wie die nachfolgende:
"Reden ist silber, schweigen ist Gold". Will im Strafrecht bedeuten: Sagen Sie lieber nichts, bevor Sie sich selbst belasten. Es ist Ihr gutes Recht zu schweigen, wenn Ihnen eine Straftat bzw. Ordnungswidrigkeit zur Last gelegt wird. Aus dem Schweigen können in einem späteren Gerichtsverfahren dann auch keine negativen Schlüsse gezogen werden. Sie sind nicht verpflichtet, an Ihrer Überführung mitzuwirken! Berufen Sie sich darauf, dass Sie ohne ihren Anwalt nichts sagen! 

Wir verteidigen in allen Gebieten des Strafrechts. Neben dem allgemeinen Strafrecht, bei dem Körperverletzungsdelikte, Mord und Totschlags- als auch Trunkenheits-, Eigentums und Vermögensdelikte wie z.B. Diebstahl und Betrug zur Anzeige kommen können, sind wir auch auf dem Gebiet des Nebenstrafrechts wie z.B. des Betäubungsmittelstrafrechst tätig. Unsere Tätigkeit umfasst alle Verfahrensstadien, angefangen vom Ermittlungsverfahren über die Verteidigung in der Hauptverhandlung bis zur Revisionsinstanz und gegebenenfalls der Strafvollstreckung. Daneben sind wir als Zeugenbeistand, Nebenklägervertreter und in der strafrechtlichen Beratung tätig. Bei Vorliegen der Voraussetzungen übernehmen wir auch Pflichtverteidigungen. 

Öffentliches Recht

Das öffentliche Recht regelt das Verhältnis zwischen Staat und Bürger. Unter diese Rechtsmaterie fallen alle Entscheidungen der Verwaltung, die mittels Bescheid ergehen. Regelmäßig enthält der Bescheid eine Rechtsmittelbelehrung, damit der Bürger weiß, wie er gegen die Entscheidung vorzugehen hat. Es laufen dann Fristen, die zu beachten sind. Ist die Frist verpasst, drohen erhebliche Rechtsnachteile, da der Bescheid die Wirkung eines Urteils entfaltet.



MAINZ

WIESBADEN

FRANKFURT